Wie man sich von einer Google-Abstrafung erholt

Hat eine Google-Abstrafung Ihre Website getroffen?

Haben Sie einen Bericht über eine manuelle Aktion in der Google Search Console erhalten? Oder haben Sie vielleicht eine automatische Abstrafung erhalten?

Beispiel eines Verkehrsabfalls

Google-Abstrafungen führen oft zu einem Verlust an Sichtbarkeit in der organischen Suche, Traffic und Umsatz. Daher wollen Sie diese um jeden Preis vermeiden.

 

Häufigste Google-Abstrafungen

Es gibt eine ganze Reihe von Arten von manuellen Aktionen und viele Gründe, warum Ihnen eine davon zugewiesen werden könnte. Die am häufigsten vorkommenden sind die folgenden.

  • Kauf von Links und/oder Teilnahme an Linkprogrammen
  • Viele Seiten mit dünnem Inhalt spiegeln eine minderwertige Website wider
  • Doppelte Inhalte aus dem gleichen Grund
  • Spammiges strukturiertes Markup
  • Getarnte Weiterleitungen oder Bilder
  • Versteckter Text oder Keyword-Stuffing

 

Wie man sich von einer Google-Abstrafung erholt

Um sich von einer Google-Abstrafung zu erholen, sollten Sie jede der oben genannten möglichen Ursachen überprüfen. Zu diesem Zweck wird es bequem sein, ein SEO-Tool zu verwenden, das Ihnen hilft, Ihre Website schnell und einfach zu analysieren.

 

Prüfen Sie jetzt Ihren SEO-Zustand und vermeiden Sie Google-Abstrafungen

 

Erste Schritte

Pfeil nach oben

Bevor Sie gehen...

Wenn Sie keine Tipps und Updates von FandangoSEO mehr verpassen wollen, abonnieren Sie unseren Newsletter.

+5000 SEO vertrauen Sie uns, treten Sie der Gemeinschaft bei