Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung enthält die Datenschutzpraktiken für FandangoSEO.com. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Informationen, die von dieser Website erfasst werden. Es wird Sie über Folgendes informieren:

  1. Welche personenbezogenen Daten über die Website von Ihnen erfasst werden, wie sie verwendet werden und an wen sie weitergegeben werden können.
  2. Welche Möglichkeiten haben Sie hinsichtlich der Verwendung Ihrer Daten?
  3. Die Sicherheitsverfahren zum Schutz vor Missbrauch Ihrer Daten.
  4. Wie Sie eventuelle Ungenauigkeiten in den Informationen korrigieren können.

Erfassung, Nutzung und Weitergabe von Informationen
Wir sind alleinige Eigentümer der auf dieser Website gesammelten Informationen. Wir haben nur Zugang zu Informationen, die Sie uns freiwillig per E-Mail oder einem anderen direkten Kontakt von Ihnen zur Verfügung stellen. Wir werden diese Informationen nicht an Dritte verkaufen oder vermieten.

Wir verwenden Ihre Daten, um Ihnen zu antworten, und zwar aus dem Grund, warum Sie uns kontaktiert haben. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte außerhalb unseres Unternehmens weitergeben, es sei denn, dies ist zur Erfüllung Ihrer Anfrage, z.B. zum Versand einer Bestellung, erforderlich.

Sofern Sie uns nicht darum bitten, können wir Sie in Zukunft per E-Mail kontaktieren, um Sie über Sonderangebote, neue Produkte oder Dienstleistungen oder Änderungen dieser Datenschutzerklärung zu informieren.

Die Daten werden in unserem sicheren französischen Rechenzentrum gespeichert und regelmäßig offline gesichert. Diese Daten sind stark eingeschränkt und nur für autorisiertes Personal zugänglich.

Die folgende Liste enthält alle Drittanbieter, an die wir Ihre Daten weitergeben, und einige davon befinden sich außerhalb der EU. Alle diese Unternehmen sind jedoch GDPR-konform, und wir haben einen Data Processing Addendum (DPA) unterzeichnet, der GDPR-konform ist.


An wen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben Um uns bei der Bereitstellung von FandangoSEO zu unterstützen, verwenden wir verschiedene Anwendungen und Dienste Dritter, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, um einen besseren Service zu bieten.

Mit jedem dieser Unternehmen haben wir bereits einen Data Processing Addendum (DPA) angestrebt, der dem GDPR entspricht. In den meisten Fällen haben wir dieses DPA bereits erhalten und unterzeichnet, und alle anderen haben sichergestellt, dass wir bis zum 25. Mai ein DPA haben werden.

Diese Dritten sind wie folgt:

  • Intercom, eine Messaging- und Supportanwendung. Wir verwenden Intercom, um die Nutzung von FandangoSEO zu verfolgen und sowohl In-App- als auch E-Mail-Nachrichten zu versenden, damit Sie das Produkt erfolgreicher nutzen können. Diese Meldungen umfassen Aktualisierungen über die Entwicklung des Produkts, Hervorhebung von Funktionen und Bereitstellung von Support-Inhalten.
  • Sendgrid, das ist ein E-Mail-Zustelldienst. Wir verwenden Sendgrid, um E-Mails zuzustellen, die für die Einrichtung und Verwaltung Ihres FandangoSEO-Kontos notwendig sind (z.B. "Passwort zurücksetzen") und andere E-Mails wie z.B. "Neuer Crawl", "Crawl ready", "Neues Projekt", "Neues Projekt",....).
  • Sentry, das ist eine Fehlerverfolgungssoftware. Wir verwenden Sentry, um festzustellen, wann Benutzer Fehler bei der Verwendung unseres Tools feststellen und um uns zu helfen, die Fehler besser zu verstehen. Wir senden keine personenbezogenen Daten an Sentry, sind aber in der Lage, Benutzer über eine UserId zu identifizieren, die wir in unserer internen Datenbank nachschlagen können.
  • Stripe, das ist Zahlungs- und Abonnementsoftware. Wir verwenden Stripe als unser Zahlungsportal, das es Benutzern ermöglicht, sich für unsere kostenpflichtigen Abonnements anzumelden.
  • G Suite, die eine Reihe von Produktivitätswerkzeugen ist. Wir verwenden die G Suite als unseren E-Mail-Provider, so dass die meiste E-Mail-Kommunikation des Unternehmens über die G Suite abgewickelt wird.

Ihr Zugang zu und Ihre Kontrolle über Informationen
Sie können sich jederzeit aus allen zukünftigen Kontakten von uns zurückziehen. Sie können Folgendes jederzeit tun, indem Sie uns über die auf unserer Website angegebene E-Mail-Adresse kontaktieren:

  • Sehen Sie, welche Daten wir über Sie haben, falls vorhanden.
  • Ändern/Korrigieren Sie alle Daten, die wir über Sie haben.
  • Lassen Sie uns alle Daten, die wir über Sie haben, löschen.
  • Äußern Sie Ihre Bedenken hinsichtlich der Verwendung Ihrer Daten.

Sicherheit
Wir treffen Vorkehrungen, um Ihre Daten zu schützen. Wenn Sie sensible Informationen über die Website übermitteln, sind Ihre Daten sowohl online als auch offline geschützt.

Wo immer wir sensible Informationen (z.B. Kreditkartendaten) sammeln, werden diese Informationen verschlüsselt und auf sichere Weise an uns übermittelt. Sie können dies überprüfen, indem Sie nach einem Schloss-Symbol in der Adressleiste suchen und nach "https" am Anfang der Adresse der Webseite suchen.

Während wir die Verschlüsselung verwenden, um sensible Informationen zu schützen, die online übertragen werden, schützen wir Ihre Informationen auch offline. Nur Mitarbeiter, die die Informationen für die Ausführung einer bestimmten Aufgabe (z.B. Abrechnung oder Kundenservice) benötigen, erhalten Zugang zu personenbezogenen Daten. Die Computer/Server, auf denen wir personenbezogene Daten speichern, werden in einer sicheren Umgebung aufbewahrt.

Registrierung
Um diese Website oder unsere App nutzen zu können, muss ein Benutzer zunächst das Registrierungsformular ausfüllen. Bei der Registrierung ist ein Nutzer verpflichtet, bestimmte Angaben (z.B. Name und E-Mail-Adresse) zu machen. Diese Informationen werden verwendet, um Sie über die Produkte/Dienstleistungen auf unserer Website zu informieren, an denen Sie Interesse bekundet haben. Wenn Sie ein kostenpflichtiges Abonnement haben möchten, müssen Sie geografische und steuerliche Informationen angeben, aber diese sind für kostenlose Benutzer nicht erforderlich.

Abonnement
Wir bitten Sie um Informationen auf unserem Abonnementformular. Um ein Abonnement bei uns zu kaufen, müssen Sie Kontaktinformationen und Finanzinformationen (wie Kreditkartennummer, Ablaufdatum) angeben. Diese Informationen werden für Abrechnungszwecke und zur Erfüllung Ihrer Bestellungen verwendet. Wenn wir Probleme bei der Bearbeitung einer Bestellung haben, werden wir diese Informationen verwenden, um Sie zu kontaktieren.

Cookies
Wir verwenden auf dieser Website "Cookies". Ein Cookie ist ein Datenelement, das auf der Festplatte eines Website-Besuchers gespeichert wird, um Ihren Zugang zu unserer Website zu verbessern und wiederholte Besucher auf unserer Website zu identifizieren. Wenn wir beispielsweise ein Cookie verwenden, um Sie zu identifizieren, müssen Sie sich nicht mehr als einmal einloggen, was Zeit spart, wenn Sie sich auf unserer Website befinden. Cookies können es uns auch ermöglichen, die Interessen unserer Nutzer zu verfolgen und gezielt anzusprechen, um das Erlebnis auf unserer Website zu verbessern. Die Verwendung eines Cookies ist in keiner Weise mit personenbezogenen Daten auf unserer Website verknüpft.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir diese Datenschutzerklärung nicht einhalten, sollten Sie uns umgehend per E-Mail kontaktieren.

 

Pfeil nach oben