Titel-Tag

Der erste Eindruck zählt, oder zumindest hilft er, die Aufmerksamkeit des Lesers zu erregen. Wenn wir uns für das Cover eines Buches interessieren, werden wir es wahrscheinlich umdrehen, um die Inhaltsangabe zu lesen 😉 .

Ebenso brauchen Benutzer und Suchmaschinen eine gute Beschreibung dessen, was sich auf einer Seite befindet - einen kurzen, prägnanten und beschreibenden Titel. Wie können wir also die am meisten optimierten Meta-Titel auf unseren Seiten haben?


Was ist ein Titel-Tag?

Ein Title-Tag ist ein kurzer Satz im HTML-Header, der Suchmaschinen und Nutzern den Namen einer Seite anzeigt. Er muss eingängig und beschreibend sein, mit dem angezeigten Inhalt übereinstimmen und wirklich gut optimiert sein, da er das erste Element ist, das man auf einer Seite sieht.


Warum sind Titel-Tags wichtig?

Titel sind eines der Schlüsselelemente für eine bessere Platzierung in Suchmaschinen. Sie erscheinen am Anfang des Snippets auf den SERPs (Search Engine Results Pages), wie im folgenden Beispiel:

Wie Sie sehen können, sind sie gut sichtbar. Sie sind sogar das erste, was Sie im Ergebnis sehen.

Sie können auch gefunden werden, wenn wir die Maus auf einem Tab in einem beliebigen Browser platzieren.

Die Titel erscheinen auch in sozialen Netzwerken, wenn ein Besucher die URL auf seiner Pinnwand teilt. Versuchen Sie, sie mit Open Graph oder Twitter Cards zu optimieren.

Nun gut, wir wissen, dass sie das Erste sind, was man in den SERPs sieht. Dadurch wird der Verkehr auf eine Website gelenkt, und das ist der Grund, warum sie überhaupt so wichtig sind.

Zweitens ist zu beachten, dass Google und andere Suchmaschinen die Schlüsselwörter in einem Titel-Tag wirklich berücksichtigen, um die Position einer Seite in den SERPs zu bestimmen. Daher müssen sie mit dem Inhalt der Seite in Verbindung stehen. Es ist auch wichtig, die Schlüsselwörter mit dem höchsten Suchvolumen für die Titel zu verwenden, da dies einen Einfluss darauf hat, wie ein potenzieller Besucher findet, was er sucht.


Was sind Page Meta Tags?

This being said, to fully understand the title tags, it is worth knowing the meta tags. Why do we call them “meta titles”? A meta is a tag that we add on the <head> of the page’s HTML to describe its content to search engines. Inside this header, we will type in the title, description, and other information that is useful for the Google bot to understand what the page is about.


Neben dem Titel gibt es viele Arten von Meta-Tags, wie Meta-Beschreibungen, Robots, Canonicals, Social Meta-Tags usw. Diese erscheinen eingerahmt in einem Code.

Sehen wir uns ein HTML-Code-Beispiel an, das einen Titel-Tag enthält:

<head>
<title>Apple and Android Smartphones - buy & sell | PhonesBarcelona</title>
<meta name="description" content="Buy and Sell the latest Smartphones: iPhone 7, 8 and X, Samsung Galaxy S8, Xiaomi mi A1 and many more. Safe transactions, Best prices, FREE shipping!" />
</head>

Ganz einfach, oder? Jetzt erfahren Sie, wie Sie das Beste aus Ihren Meta-Titeln herausholen können.


Was ist die beste Länge für den Titel-Tag?

Die Länge der Meta-Titel ist sehr wichtig, da Google in der Regel die ersten 50 bis 60 Zeichen anzeigt. Daher ist es am besten, sie unter 60 Zeichen zu halten, damit 90 % davon korrekt angezeigt werden. Wenn sie länger sind, besteht die Gefahr, dass sie abgeschnitten werden.

Der beste Weg, um abzuschätzen, ob ein Titel in einem Snippet vollständig angezeigt wird, ist, die Breite zu betrachten. Derzeit sind für Titel bis zu 600 Pixel zulässig. Dies ist ein besserer Parameter, um einen Seitentitel zu erstellen und sicher zu sein, dass Sie sie nicht neu erstellen müssen, sobald sie indiziert sind!

Warum ist die Pixelbreite für die Messung der Länge des Metatitels zuverlässiger? Ganz einfach: Ein "i" nimmt weniger Platz ein als ein "w". Sie sehen also, warum das Zählen von Zeichen trügerisch sein kann 😀.


Wie man Meta-Titel-Tags für SEO schreibt

Hier ist eine Liste der ersten Elemente, die ein SEO-Spezialist auf einer Website optimieren wird - inhaltlich. Sehen wir uns einige Tipps zur Erstellung der besten Meta-Titel an:

  • Beginnen Sie mit einer umfassenden Keyword-Recherche, um die wichtigsten und beschreibenden Wörter für jede einzelne Seite Ihrer Website zu ermitteln.
  • Ja, Sie haben richtig gelesen. Jede einzelne Seite einer Website muss einen Titel-Tag haben und nur einen. Andernfalls wird sie von den Suchmaschinen nicht einmal angesehen, weil sie nicht in den SERPs aufgeführt werden kann.
  • Es ist manchmal schwierig, Titel für alle zu erstellen, aber Sie können sie automatisieren (mit einem SEO-Check). Achten Sie jedoch darauf, dass Sie keine Titel duplizieren! Das ist schrecklich für SEO.
  • Sie müssen sicherstellen, dass die Titel ansprechend und relevant sind und gleichzeitig die wichtigsten Keywords enthalten. Klingt herausfordernd, aber du wirst den Überblick behalten.
  • Fügen Sie ein CTA (Call To Action) ein, wenn Sie genügend Platz haben. Dies sind Aktionen wie Kaufen, Anmelden, Verkaufen usw.
  • Erwähnen Sie am Ende den Markennamen, besonders wenn es sich um eine bekannte Marke handelt. Du wirst es am Anfang der Homepage oder der Über uns-Seite schreiben wollen, weil der Inhalt mehr gebrandet ist.
  • Fügen Sie das Land hinzu, wenn Ihre Website regional ist. Dank des hreflang-Meta-Tags werden Sie bereits in jedem Land die richtige Webseite anzeigen, aber das Hinzufügen des Standorts ist für Benutzer manchmal eine coole Option.
  • Machen Sie Ihren Header (h1) anders als das Titel-Tag.
  • Und bitte, vermeiden Sie Keyword-Füllungen! (Zu viele sich wiederholende Keywords hinzufügen, ohne für einen Menschen einen Sinn zu ergeben).

Zu guter Letzt finden Sie hier ein Beispiel für eine perfekte Titel-Tag-Struktur, die Sie befolgen sollten:

Primäres Schlüsselwort - sekundäres Schlüsselwort | Markenname

Denken Sie daran, dass Sie Ihre Seite an eine Person richten und nicht nur mit einem Roboter sprechen, also versuchen Sie, natürlich und wie ein Mensch zu klingen. Der Titel-Tag ist die erste Interaktion zwischen Ihrer Website und einem neuen Besucher. Daher ist es wichtig, bei diesem ersten Schritt die Benutzerfreundlichkeit und Relevanz zu berücksichtigen.

Wenn Sie wissen möchten, wie es um Ihre Titel bestellt ist, ob sie zu lang sind, doppelt vorkommen oder fehlen, können Sie einen Crawl mit FandangoSEO durchführen und die Optimierung der Titel überwachen. Lesen Sie auch unseren Blog-Beitrag über die Optimierung Ihrer Titel-Tags für SEO, um zu erfahren, wie Sie eine gründliche Prüfung durchführen können.



Überschriften Meta-Beschreibung

Erstellen Sie den perfekten SEO-Titel-Tag mit FandangoSEO

Steigern Sie Ihren Website-Traffic

Probieren Sie es 14 Tage lang kostenlos aus.

Voller Zugriff auf alle unsere Funktionen. Keine Verpflichtungen jeglicher Art.

Erste Schritte

Pfeil nach oben

Bevor Sie gehen...

Wenn Sie keine Tipps und Updates von FandangoSEO mehr verpassen wollen, abonnieren Sie unseren Newsletter.

+5000 SEO vertrauen Sie uns, treten Sie der Gemeinschaft bei